Projekt 100 Tage 

Hallo Beautys ❤️

Heute ist Mittwoch, und einige von euch haben es vielleicht noch in Erinnerung, das war immer der WeightWatcher Wednesday! Allerdings hatte ich im August aufgehört mit WeightWatcher. Ich hatte irgendwie keine Motivation mehr und bin in leichter Depression verfallen. 

Manchmal sieht man vor lauter Bäume den Wald nicht. Und so ist es mir ergangen. Vor lauter Leben, sah ich mein Glück nicht mehr! 

Was ich damit meine? Ich meine unser Umfeld, denn jede einzelne Person gehört zu unserem Leben dazu. Doch manchmal tun uns genau diese Personen nicht gut. Ich habe dieses Jahr viel zu kämpfen gehabt! 

Das mein Papa in den Himmel gezogen ist.  

 Mit dem Gewicht, wegen der Gesundheit. Doch auch mit einer Abnahme von 18 kg, hat mir die Gesundheit ein Tritt gegeben. Das war eine extrem große Enttäuschung für mich. 

Und mit Schuldgefühlen, die mir von anderen Menschen, in meinem Umfeld eingeredet wurden. 

Doch ich kann euch sagen, ich bin zurück! 

Seit heute bin ich wieder ein Mitglied bei WeightWatcher geworden. Heute ist der 1. Tag meiner  Challange,  100 Tage Selbst Disziplin

Ich werde über meine Höhen und Tiefen, wie immer hier berichten. 

So und nun brauche ich etwas Wärme und Licht! Neeee, leider geht es nicht zum Strand! Ins Solarium. 

 Einen wunderschönen Abend alle zusammen! 
  
  

 

 

  

Veröffentlicht von

MissOlesja

Persönliches Mantra: Geniesse jeden Tag, als wäre es dein letzter.

Schreibe einen Kommentar